Steuerabzug

Kontoführung und sorgfältige Verwendung der Mittel unterliegen einer jährlichen Prüfung.
Der Verein PAZ MUNDO SCHWEIZ - Interkulturelle Friedensbrücken und Sozialprojekte  - ist aufgrund seiner gemeinnützigen Tätigkeit gemäss Art. 56 lit.g DBG sowie § 90 Abs. 1 lit .i StG von der  direkten Bundes-, Staats- und Gemeindesteuer befreit.

Für den Steuerabzug von Natürlichen Personen:
Im Minimum Fr. 100.00  sofern die Zuwendungen im Bemessungsjahr insgesamt diesen Betrag erreichen.
Höchstens jedoch 20% des Reineinkommens (gemäss gesetzlichen Bestimmungen).

Für den Steuerabzug von Juristischen Personen:
Höchstens 20% des Reineinkommens (gem. gesetzlichen Bestimmungen).

Allgemeine Hinweise sind in den kantonalen Wegleitungen enthalten.